Aktiv für Frauen

Wir stärken die Position der Frau in Familie, Beruf und Politik und fördern das partnerschaftliche Miteinander von Frauen und Männern.

Wir sensibilisieren für Verständnis und Solidarität für Frauen in verschiedenen Lebenssituationen. Wir bieten Beratungsstellen und Projekten eine Trägerschaft.

Unsere Strukturen unterstützen, vernetzen und vertreten zukunftsorientiert die Anliegen von Frauen in Familie, Beruf und Politik quer durch alle Schichten und Generationen.

Unsere Engagements

•  WENDEPUNKT FRAU AB 50  •

Die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen sucht Interessierte zur Bildung eines FRAUEN-TREFFS.
Hier die weiteren Informationen.

EIDGENÖSSISCHE WAHLEN 

Endlich: 42 % Frauen im Nationalrat!

Am 20. Oktober 2019 wurden die Mitglieder des National- und Ständerats gewählt. Mit neu 42 % Frauen im Parlament wurden nun endlich die langjährigen Bemühungen um «Mehr Frauen in die Politik!» belohnt. Die Frauenzentrale gratuliert ihren vier Mitgliedern herzlich zur Wahl resp. Wiederwahl in den Nationalrat: Claudia Friedl, Barbara Gysi, Franziska Ryser, Susanne Vincenz-Stauffacher.

PORTRAITS

20 MINUTEN KOSTENLOSE BERATUNG

KURZBERATUNGEN SCHULDEN

Haben Sie Fragen zu
Lohnpfändung • erster Zahlungsbefehl Betreibungsamt • Privatkonkurs • Inkassofirmen • offene Rechnungen • Prämienzahlungen oder Leistungsstopp Krankenkassen?

Vereinbaren Sie hier einen TERMIN

Konferenz Chancengleichheit Ostschweiz und Liechtenstein

Wie kommt frau zur Politik und was hält sie?

Der Frauenanteil in den Parlamenten der Ostschweiz und im Fürstentum Liechtenstein liegt tiefer als im Schweizer Durchschnitt. Warum das so ist, zeigt die Studie von Dr. Sarah Bütikofer «Politische Partizipation von Frauen in der Ostschweiz: Analyse der aktuellen Situation sowie mögliche Massnahmen»

Hier finden Sie die STUDIE

MONTAGS, 14.00 BIS 16.30 UHR

KURZBERATUNGEN ARBEITSRECHT

Die «Infostelle Frau+Arbeit» bietet Kurzberatungen zu arbeitsrechtlichen Themen an. Die Beratungen finden in den Räumlichkeiten der Frauenzentrale St.Gallen statt:
jeweils am Montag, 14.00 bis 16.30 Uhr

MEHR

Veranstaltungen

20. Januar – Themencafé

20. Januar – Themencafé

Themencafé im Januar Mann sein heute Das Alleinverdienermodell: Die Ernährerrolle ist in der Gesellschaft noch immer tief verwurzelt. Sie hat…

Mehr
23. + 25. April – Sicher im öffentlichen Raum

23. + 25. April – Sicher im öffentlichen Raum

Kursangebot Sicher im öffentlichen Raum Sie getrauen sich abends nicht mehr allein ausser Haus, fühlen sich im öffentlichen Raum oder…

Mehr

Wir danken für die freundliche Unterstützung